Menü

Referenzen

Neckarstr. 5 – Darmstadt

  • Objektart

    Sanierung und Erweiterung eines ehemaligen Bürogebäudes zu Eigentumswohnungen und eine Ladeneinheit

  • Wohneinheiten

    38 Einheiten und 1 Ladeneinheit

  • Wohnflächen

    50 bis ca. 240 qm

  • Raumaufteilung

    2-6 ZKB

  • Baubeginn

    4. Quartal 2010

  • Fertigstellung

    2. Quartal 2012

>> mehr

Die Iber Niederlassung Darmstadt

SANIERUNG UND ERWEITERUNG EINES EHEMALIGEN BÜROGEBÄUDES ZU EIGENTUMSWOHNUNGEN

Dieses Haus kann sich sehen lassen! Zur Durchführung kam die Sanierung und Erweiterung eines ehemaligen Bürogebäudes in zentraler Lage in Darmstadt.
Das Gebäude wurde entkernt und teilweise abgetragen, danach saniert und die neu entstandenen Wohnungen gemeinsam unter KfW 70-Standard realisiert.
Wie bei allen unseren bisherigen Wohnungsbauprojekten waren bis zur Fertigstellung sämtliche Einheiten schon veräußert. Es entstanden hierbei 38 Eigentumswohnungen, ein kleines Ladengeschäft sowie eine große Tiefgarage.
Das Projekt Neckarstraße 5 befindet sich in Sichtweite unseres neuen Projektes für Studentisches Wohnen in der Adelungstraße.

Dotzheimer Straße 12-20a/Karlstraße 1-3 – Wiesbaden

  • Objektart

    Umwandlung und Sanierung einer Gewerbeliegenschaft in Wohnen KfW-Standard mit Gewerbeeinheiten

  • Wohneinheiten

    80 Wohnheiten und 11 Gewerbeeinheiten

  • Raumaufteilung

    Zwischen 1 ZKB möbeliert und 4 ZKB unmöbeliert

  • Baubeginn

    4. Quartal 2012

  • Fertigstellung

    1. Quartal 2015

>> mehr

Umwandlung und Sanierung einer Gewerbeliegenschaft in Wohnen KfW- 70 Standard

Ein fulminanter Umbau einer nicht mehr zeitgemäßen Gewerbeliegenschaft, in Sichtweite zum Platz der Deutschen Einheit in Wiesbaden gelegen.
An dieser Stelle entstand eine städtebauliche Aufwertung, verbunden mit einer, im Zentrum Wiesbadens sicher einmaliger Realisierung von Wohnraum. Die Neugliederung der Fassade in hellem Farbkonzept rundet den Gesamteindruck stimmig ab.
Der einvernehmliche Kontext zum Gewerbe überzeugte in kurzem Zeitraum viele Mieter, dort einzuziehen. Verteilt auf 4 Eingänge präsentiert sich z.B. der Bereich der Wohnungen ab dem 1. Obergeschoß mit großen Sonnenbalkonen zum Innenhof und bietet innerstädtische Zentralität und gleichwohl Ruhe und Rückzugsmöglichkeiten für die Bewohner.

Kiesstraße 17-19 – Darmstadt

  • Objektart

    Neubau von hochwertigen Eigentumswohnungen KfW-70 Standard mit Tiefgarage

  • Einheiten

    41 Wohneinheiten und 1 Gewerbeeinheit

  • Wohnflächen

    40 qm - ca. 202 qm

  • Raumaufteilung

    1,5 - 6 ZKB

  • Baubeginn

    2. Quartal 2013

  • Fertiggestellung

    3. Quartal 2014

>> mehr

Neubau von hochwertigen Eigentumswohnungen KfW-70 Standard mit Tiefgarage

In einer ruhigen, gleichwohl zentralen Innenstadtlage entstand im vergangenen Jahr 2013 der erste Teil zum Wohn-Ensemble Kiesstraße. In diesem ersten Abschnitt konnten unterschiedlichste Wohnungstypen realisiert werden. Von der kompakten 2-Zimmerwohnung mit 40 m² Wohnfläche bis zu den Dachgeschoss-Refugien mit über 200m² Wohnfläche.

Im Projekt entstand ein grüner Innenbereich für die Hausgemeinschaft. Dieser gewinnt noch mehr Qualität, sobald das bald beginnende Nachbarprojekt KIES 15 ihn gestalterisch ausweitet.
Dazu lag das Augenmerk auf einer möglichst hohen Privatheit in einem kompakten Innenstadtgebiet. Dies ist gelungen und überzeugte alle Käufer schon vor Fertigstellung zum Kauf in dieser prosperierenden Lage von Darmstadt.

Kiesstraße 7-15 – Darmstadt

  • Objektart

    61 Eigentumswohnungen

  • Wohnflächen

    28 m² bis 160 m²

  • Raumaufteilung

    2 ZKB bis 5 ZKB

  • Baubeginn

    1. Quartal 2015

  • Fertigstellung

    4. Quartal 2016

>> mehr

Willkommen in der Kiesstraße 7-15, mitten in Darmstadt!

Die Erfolgsgeschichte Projektes Kiesstraße 17-19 führen wir für Sie auf dem Nachbargrundstück fort. Hier waren vor Fertigstellung alle Wohnungen veräußert. Das Projekt Kies 7-15 hat unmittelbar auf dem Nachbargrundstück mit 61 hochwertigen Eigentumswohnungen mit unterschiedlichsten Wohnungsgrößen und Zuschnitten das Ensemble abgeschlossen. Drei Stadtvillen und ein Riegelgebäude orientieren sich mit den Balkonen und Terrassen hauptsächlich nach Süden und Süd-Westen und erschaffen mit ihrer Anordnung ein eigenes kleines Quartier in der Stadt.

Goethestraße 8a-8d – Griesheim

  • Objektart

    altengerechte Eigentumswohnungen mit Tiefgarage

  • Wohneinheiten

    28

  • Wohnflächen

    48 qm bis ca. 123 qm

  • Raumaufteilung

    2-4 ZKB

  • Baubeginn

    1. Quartal 2015

  • Fertigstellung

    4. Quartal 2016

>> mehr

Das Goethecarreè befindet sich in einer etablierten Wohnlage in Griesheim. Alle 4 Häuser mit insgesamt 28 Einheiten bieten mit ihren vielfältigen Grundrissen und umfangreichen Raumangeboten die idealen Voraussetzungen um Ihren Bedürfnissen gerecht zu werden.

Zwischen einer großzügigen Terrassenwohnung mit Garten im Erdgeschoss, sonnigen Etagenwohnungen oder einer residenten Dachgeschosswohnung mit vielfältigem Ausblick. Alle Wohnungen erfüllen die hohen Nachhaltigkeitsstandards eines KfW-Effizienzhauses 70 (EnEV 2009) und sind altengerecht geplant. Die Wärmeversorgung erfolgt über eine zukunftsweisende, energiesparende Holz-Pelletheizung. Mit Ihrer Fußbodenheizung werden alle Räume mit wohliger Wärme erfüllt. In den Bädern werden für Sie komfortable und moderne Sanitärausstattungen eingebaut. Von der Tiefgarage aus geht es direkt mit dem stufenfreien Aufzug zu Ihrer Wohnung. Der begrünte Innenbereich mit Freisitz lädt zum Verweilen mit Ihren Nachbarn ein.

 

 

 

IBER Living – Adelung 44 – Darmstadt

  • Objektart

    Umplanung eines Hotels in 52 möblierte Appartements

  • Wohnflächen

    12 qm bis 70 qm

  • Einheiten

    52

  • Raumaufteilung

    1-2 ZKB Appartements & 3 ZKB WG

  • Energiebedarfswert

    49,34 kwh/(m²*a)

  • Baubeginn

    1. Quartal 2014

  • Fertigstellung

    3. Quartal 2015

>> mehr

Das Konzept
Ein neuer Studienort oder Arbeitsplatz setzen auch beim Thema Wohnen neue Prioritäten. Oft ist es wichtig, dann das richtige Konzept am neuen Wirkungsort zu finden.
Ein Studium- oder Arbeitsplatz liegt nur noch selten im direkten Umkreis des Hauptwohnsitzes. Fahrtkosten und die damit verbundene Zeit ist ein wichtiges Kriterium für Wohnen-Leben-Arbeitsplatz-Universität geworden.
Die stetig größer werdende Anzahl von Wohnungssuchenden, die in Darmstadt für einen begrenzten Zeitraum studieren oder arbeiten hat IBER-Immobilien die Gelegenheit mitten in der Stadt nutzen lassen, unkompliziertes Wohnen – hier Studentisches Wohnen – zu realisieren.
In der Adelungstraße, mit kurzen Wegen in die Innenstadt und Fußgängerzone, entsteht hier ein modernes und hochwertiges Wohnprojekt mit bezahlbaren Inklusiv-Mieten in aufstrebender Lage mitten in Darmstadt.

Die City-Apartments übertreffen den Standard in entscheidenden Punkten:
Raumkonzept:
Sie wählen zwischen 12 und 70 intelligente Quadratmeter. Die Apartments sind komplett möbliert und verfügen auch über Wlan. Die Möblierung inklusive der attraktiven Pantry-Küche besteht aus maßgeschneiderten, cleveren Lösungen, die den Raum besonders effizient nutzen und viel Stauraum entstehen lassen.
Badkomfort:
Zu unserem Raumkonzept gehören gut ausgestattete, wertige Bäder, die nichts mehr mit sonst üblichen Nasszellen zu tun haben. Die Bäder sind hochwertig und elegant ausgestattet. Sie verfügen über eine Dusche inklusive Abtrennung undgroßformatige helle Fliesen.

MIETKONZEPT:
Die Mietpreise verstehen sich inklusive Nebenkosten wie Heizung, Warmwasser und Strom. Möblierung sowie Wlan und über 80 freie TV Kanäle.

Die Lage
Die Adelungstraße liegt zentrumsnah und ist über öffentliche Verkehrsmittel bestens angebunden. Unter anderem gibt es eine direkte Straßenbahnverbindung zum Hauptbahnhof. Auch zur Universität sind es nur 15 Minuten. Den täglichen Bedarf können Sie zu Fuß in den benachbarten Supermärkten decken.

 

 

 

 

 

Ensemble Kittlerstraße 30-32 / Gutenbergstr. 65 – Darmstadt

  • Objektart

    Sanierung und Autstockung eines Mehrfamilienhauses nach KfW 70-Standard

  • Wohneinheiten

    32 Einheiten

  • Wohnflächen

    39 qm - 113 qm

  • Raumaufteilung

    2 ZKB - 4 ZKB

  • Baubeginn

    2. Quartal 2011

  • Fertigstellung

    3. Quartal 2012

>> mehr

Sanierung und Austockung eines Mehrfamilienhauses nach KfW 70-Standard

Bei diesem Ensemble handelt es sich um eine grundlegend sanierte Mehrfamilienwohnhausanlage mit insgesamt 32 Wohneinheiten im Darmstädter Stadtteil Nord, im sog. Martinsviertel.
Durch Neuerrichtung der Dachgeschosse Kittlerstraße 30/ Gutenbergstraße 65, Aufstockung um ein Vollgeschoss und Neuerrichtung des Dachgeschosses Kittlerstraße 32 und seitliche Erweiterung des Gebäudes Gutenbergstraße 65, wurde zusätzlicher Wohnraum geschaffen. Die 25 sanierten und die 7 neugeschaffenen Einheiten haben eine gute bis hochwertige Wohnungsausstattung. Im Zuge der Sanierungsmaßnahmen wurde die gesamte Gebäudetechnik erneuert und die Bebauung energetisch den heutigen Anforderungen entsprechend nach KfW Effizienzhaus-Standard 70 angepasst und neu erstellt.
Im Viertel und besonders an der Kreuzungslage Kittler – und Gutenbergstraße hat dieses Projekt auch städtebaulich zu einer erheblichen Aufwertung geführt.

Roßdörfer Straße 2 – Darmstadt

  • Objektart

    Mehrfamilienhaus mit 17 Eigentumswohnungen, 1 Ladeneinheit und Tiefgarage

  • Wohneinheiten

    18 Einheiten

  • Raumaufteilung

    2-4 ZKB

  • Wohnflächen

    40 qm bis ca. 120 qm

  • Baubeginn

    3.Quartal 2013

  • Fertigstellung

    2. Quartal 2015

>> mehr

Nach Abriss eines bestehenden Gebäudes werden insgesamt 17 Eigentumswohnungen sowie eine Büroeinheit in dem Gebäude errichtet. Durch die barrierefreie Bauweise und Wohnungsgrößen von ca. 40 bis ca. 120 m² sind vielfältige Nutzungsmöglichkeiten gegeben. Das Gebäude entspricht allen Anforderungen an ein modernes Wohngebäude. Die Errichtung erfolgt im KfW Effizienzhaus 70 Standard. Für den Erwerber bedeutet dies die Möglichkeit ein zinsgünstiges Darlehen der KfW in Anspruch zu nehmen. Unter dem Gebäude befindet sich eine Tiefgaragenanlage mit PKW-Stellplätzen und 4 Doppelparkern.

Ausstattung

-Fußbodenheizung

-Dreifachisolierverglasung

-moderne Aufzuganlage

-elektrische Rollläden

-Eiche Echtholz Parkettböden

-Holzpellettheizung

-Tiefgaragenstellplätze

Lage

Zentrale Wohnlage mit urbanem Umfeld nahe der Innenstadt. Die Fussgängerzone ist in wenigen Minuten fussläufig erreichbar. Einkaufsmöglichkeiten, Geschäfte und Restaurants sowie Schule im nahen Umfeld vorhanden.  Sehr gute Verkehrsanbindung.

Scharnhorststraße 9 – Wiesbaden

  • Objektart

    Denkmalensemble

  • Wohneinheiten

    17 Einheiten

  • Gewerbeeinheiten

    1 Gewerbeeinheit

  • Wohnflächen

    28 m² bis 80 m²

  • Raumaufteilung

    1 ZKB bis 4 ZKB

  • Baujahr

    1903

>> mehr

Das wunderschöne Denkmalensemble im Wiesbadener Westend wurde 1903 erbaut und zählt zu einer der ältesten unter denkmalschutz stehenden Gebäuden in Wiesbaden. Das Anwesen bestehend aus Vorder-, Mittel- und Hinterhaus hat insgesamt 17 Wohneinheiten und 1 Gewerbeeinheit.

Blumenthalstr. 16-20 – Manteuffelstr. 4-10 – Wiesbaden

  • Objektart

    Mehrfamilienhaus mit 64 Einheiten

  • Wohneinheiten

    64

  • Wohnflächen

    45-70 m²

  • Raumaufteilung

    2-3 ZKB

  • Baubeginn

    1. Quartal 2013

  • Fertigstellung

    4. Quartal 2013

>> mehr

In ruhiger Wiesbadener City-Lage, nur 300m entfernt des Rheingauviertels und zwischen dem 1. und 2. Ring gelegen, wurden hier 64 Wohnungen in zwei Hausgruppen im Jahr 2013 grundlegend saniert. Dabei wurde bei den Wohnungszuschnitten besonderer Augenmerk auf die Innenstadtnähe und hier gewünschten Wohnungsgrößen gelegt. Kompakte 2-3 Zimmer-Wohnungen mit 45 bis 70 m² Wohnfläche prägen die Grundrisse dieser beiden Liegenschaften. Derzeit sind alle Wohnungen vermietet.

Karlstraße – Ecke Schlossberg – Aschaffenburg

  • Objektart

    Mehrfamilienhaus mit 3 Eigentumswohnungen und 1 Gewerbeeinheit

  • Wohnflächen

    59 m² bis 146 m²

  • Raumaufteilung

    2 ZKB - 5 ZKB (Maisonette)

  • Fertigstellung

    4. Quartal 2016

>> mehr

Beschreibung

Sanierung eines Mehrfamilienhauses mit drei Wohneinheiten und einer Gewerbeeinheit.

Dieses Wohnhaus mit 4 Einheiten befindet sich in sehr beliebter Innenstadtlage in unmittelbarer Nähe zum Schloss Johannisburg.

Parkside- Wohnen im Grünen – Hanau

  • Objektart

    123 Eigentumswohungen in denkmalgeschützen Gebäuden

  • Wohnflächen

    46 m² bis 124 m²

  • Raumaufteilung

    1,5 ZKB bis 4 ZKB

>> mehr

Beschreibung

138 handwerklich hochwertig ausgeführte Wohnungen wurden realisiert. In denkmalgeschützten Gebäuden, auf ehemaligen Liegenschaften des US-Militärs, eingebettet in eine malerische Parklandschaft. PARKSIDE steht für markante Architektur und individuellen Wohnkomfort dank durchdachter Grundrisse zwischen 46 und 124 m². Das Objekt ist gleichermaßen optimal für Familien, Paare und Singles. Hochwertige Ausstattung, große Balkone, Altbau-Flair, Dachgeschoss-Wohnungen mit Lichtgalerien, Aufzügen und Stellplätze inklusive!

Lage

Perfekt angebunden an Autobahnen, eine ICE-Strecke und den Frankfurter Flughafen profitiert die Stadt von der regionalen Vielfalt in Forschung und Industrie.

Das Beste: Hanau-Wolfgang ist High-Tech-Standort mit industriellem Schwerpunkt, verfügt über einen ausgeprägten Dienstleistungssektor und gilt als echter Wachstumstreiber. Der Industriepark Wolfgang steht exemplarisch dafür und erstreckt sich auf 82 Hektar im Osten Hanaus. Große Konzerne und Technologieführer wie Evonik und Umicore sind hier angesiedelt. 5.300 Beschäftigte arbeiten in Forschung, Entwicklung und Produktion – besonders innovativ in den Bereichen Pharma, Chemie und Material- Technologien. Das Fraunhofer Institut ist schon seit vielen Jahren mit Laboren vor Ort und vergrößert sich bis 2016/17 jetzt ganz in der Nähe von PARKSIDE. Auf dem Gelände der ehemaligen Wolfgang- Kaserne entstehen auf 40 Hektar Forschungseinrichtungen für Werkstoffkreisläufe und Ressourcenstrategien.

Schneidmühlweg 3 – Aschaffenburg

  • Objektart

    Bekleidungsfachschule

  • Vermietbare Flächen

    2.740 m²

  • Baujahr

    1960

>> mehr

Beschreibung

Bei dem Anwesen handelt es sich um ein ehemals als Kleiderfabrik errichtetes Gebäude im Aschaffenburger Stadtteil Damm, welches heute als Bekleidungsfachschule genutzt wird.

Friedrichstraße 29 – Wiesbaden

  • Objektart

    Mehrparteienhaus mit 9 Einheiten

  • Einheiten

    8 Gewerbeeinheiten und 1 Wohneinheit

  • Vermietbare Flächen

    2.111 m²

  • Raumaufteilung

    2 ZKB bis 5 ZKB

  • Baubeginn

    2016

>> mehr

Mitten im Wiesbadener Innenstadtviertel steht dieses Mehrparteienhaus mit 8 Gewerbeeinheiten und einer Wohneinheit.
Hier ist eine Realisierung eines Anbaus des Staffelgeschosses durch eine weitere Wohneinheit als auch ein weiterer Anbau mit Praxiseinheiten geplant.
Die Realisierung erfolgt in 2016.

Berliner Allee 4a – Aschaffenburg

  • Objektart

    Neubau von 26 modernen Wohneinheiten mit Tiefgaragen und Außenstellplätzen

  • Wohneinheiten

    25 Einheiten und 2 Gewerbeeinheiten

  • Wohnflächen

    79 qm bis ca. 239 qm

  • Raumaufteilung

    2-4ZKB

  • Baubeginn

    4. Quartal 2011

  • Fertigstellung

    3. Quartal 2012

>> mehr

Der Iber Hauptsitz

Das Objekt ist ein moderner, energiesparender Neubau mit einer außergewöhnlichen Architektur. Entwickelt für Menschen mit hohen Anspruch an Design, Materialien, Raumerlebnissen und Atmosphäre entsteht das Anwesen in Stadtrandlage von Aschaffenburg. Das Anwesen besteht aus 25 Wohnungen und 2 Gewerbeeinheiten, verteilt auf 5 Etagen. Jede der exklusiven Eigentumswohnungen verfügt über Balkon oder Terrasse sowie über ein separates Kellerabteil. In den Erdgeschosswohnungen können Sie in Ihrem eigenen Gartenanteil entspannen. Selbstverständlich verfügt das Anwesen über eine moderne Aufzugsanlage und genügend Stellplätze in der Tiefgarage und dem Außenbereich. Ein intelligenter Mix aus unterschiedlichen Wohnungsentwürfen macht jede Wohnung zu einem attraktiven Lebensraum für unterschiedliche Lebenssituationen, Vorlieben und Wünsche von ca. 74m² bis ca. 209 m². Sie haben die freie Wahl! Ideal für „alle“, die sich für zeitgemäßes, urbanes Wohnen begeistern. Ob junge Familien, Singles oder Generation 60+. Der Innenraum präsentiert sich mit einer klaren Linienführung, ist lichtdurchflutet und großzügig. Die hohen Qualitäten der Zwei- bis Vierzimmerwohnungen in unverwechselbarer Eleganz garantieren einen bleibenden Immobilienwert. Die exponierte Wohnanlage ist ebenso ruhig wie zentral.

In ruhiger Stadtrandlage, am Fuße des Godelsberg entstand dieser exklusive Neubau. Die Innenstadt mit ihren Fußgängerzonen, tollem Freizeitangebot für alle Altersklassen und zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten erreicht man in wenigen Minuten.

 

Elisabethenstraße 38,-Zimmerstraße 1-7 – Darmstadt

  • Objektart

    Mehrfamilienhaus

  • Wohneinheiten

    21 Einheiten

  • Wohnflächen

    23 m² bis 67 m²

  • Raumaufteilung

    1 ZKB bis 3 ZKB

  • Renovierungsbeginn

    2016

>> mehr

Das Anwesen besteht derzeit aus 21 Wohneinheiten und befindet sich in Innenstadtlage von Darmstadt.
Die Realisierung des Umbaus und der Renovierung beginnt noch in 2016.

College Living I – Aschaffenburg

  • Objektart

    Studentenapartements

  • Wohnflächen

    23 qm bis ca. 30 qm

  • Wohneinheiten

    68 Einheiten

  • Baubeginn

    2. Quartal 2013

  • Fertigstellung

    3. Quartal 2014

>> mehr

Das Konzept

Das neu konzipierte College Living wurde als reines Studentenapartement – Haus entwickelt und bis zum 01.11.2013 fertig gestellt. Hier können Studenten wie auch Auszubildende ideal Wohnen. College Living möchte Ihnen das Wohnen so angenehm wie möglich gestalten, egal ob Sie nur ein Semester, bis zum Ende Ihrer Ausbildung oder Beendigung Ihres Studiums bleiben.

Das Objekt liegt in unmittelbarer Nähe der FH Aschaffenburg. Das neue Gebäude wurde nach den neusten Standards und Richtlinien zur Energieeffizienz erstellt. Es besteht aus 4 Wohnebenen mit 68 Apartments in den Größen von ca. 23 m² bis 29,38 m² Wohnfläche. Im Untergeschoss befinden sich 17 Kellerräume in den Größen bis zu 3,5 m². Zwei Eingänge mit Aufzügen erschließen alle Wohnebenen und erleichtern somit den Alltag.

Das Konzept bietet eine Reihe von Annehmlichkeiten, die Sie von zu Hause kennen und gewohnt sind:

• eine voll ausgestattete Küchenzeile
• möblierten Wohn- und Arbeitsbereich
• ein abgetrenntes eigenes Duschbad.
• Internetflat

Hier finden Sie viel Komfort, großzügig geschnittene lichtdurchflutete Appartements zu günstigen Preisen und natürlich Maklerfrei. Genau für Auszubildende und Studenten konzipiert. Das Gebäude ist ein kompletter Neubau und entspricht somit den neuesten Vorschriften. Zudem können sie den schnellen Internetzugang nutzen, der bereits in den Nebenkosten enthalten ist. Es gibt auch weitere sinnvolle wie praktische Gemeinschafts- und Aufenthaltsräume. Zusätzlich gibt es noch Waschräume mit Waschmaschinen und Trocknern, die über Münzautomaten nutzbar sind. Hier wird Ihnen das Leben angenehm und leicht gemacht. In der Tiefgarage sind 25 PkW-Stellplätze, ein behindertengerechter PkW-Stellplatz und zwei abschließbare Fahrradräume im Eingangsbereich entstanden. Im Außenbereich gibt es weitere 9 PkW-Stellplätze.

Raumkonzept
Alle Appartements sind möbliert und auf die Bedürfnisse von studierenden Menschen zugeschnitten. Sie werden bezugsfertig inkl. Raufaser-Tapete, weißem Anstrich und Laminat übergeben. Das Bad ist komplett gefliest und mit Sanitärobjekten ausgestattet. Die gesamte Anlage verfügt über eine Fußbodenheizung in allen Wohnräumen, gespeist durch ein energieeffizientes Wärmekonzept, welches in Form eines Contractings umgesetzt wurde. Telefon- und Internetanschluss ist in jedem Apartment vorhanden. Zwei Aufzüge erschließen alle Wohnebenen und erleichtern somit den Alltag. Die Treppenhäuser und Flure sind mit Glasfasertapeten und Naturstein Belag ausgestattet. Die Wasch- und Trockenräume sind ebenfalls gefliest.

Lage
Dieses neue Wohnkonzept ist sehr zentral gelegen und befindet sich circa 500 Meter von der FH Aschaffenburg entfernt. Doch auch Freizeit ist wichtig für ihren Ausgleich. Die Innenstadt mit den zahlreichen Museen, Bars, Pizzerien, Restaurants, Kinos und Nachtclubs ist in wenigen Minuten zu Fuß erreichbar. In der näheren Umgebung gibt es eine kleine Grünanlage und einen großen Supermarkt. Zudem finden sie in Aschaffenburg sämtliche Freizeit Möglichkeiten wie Freibad, Eishalle und Hallenbad mit Sauna.

http://www.college-living.de

College Living II – Aschaffenburg

  • Objektart

    Studentenapartements

  • Wohnflächen

    23 qm - 30 qm

  • Einheiten

    68

  • Baubeginn

    2. Quartal 2013

  • Fertigstellung

    3. Quartal 2014

Nach College Living I erfolgte nun das College Living II

>> mehr

Das Konzept

Das neu konzipierte College Living wurde als reines Studentenapartement – Haus entwickelt und bis zum 01.11.2013 fertig gestellt. Hier können Studenten wie auch Auszubildende ideal Wohnen. College Living möchte Ihnen das Wohnen so angenehm wie möglich gestalten, egal ob Sie nur ein Semester, bis zum Ende Ihrer Ausbildung oder Beendigung Ihres Studiums bleiben.

Das Objekt liegt in unmittelbarer Nähe der FH Aschaffenburg. Das neue Gebäude wurde nach den neusten Standards und Richtlinien zur Energieeffizienz erstellt. Es besteht aus 4 Wohnebenen mit 68 Apartments in den Größen von ca. 23 m² bis 29,38 m² Wohnfläche. Im Untergeschoss befinden sich 17 Kellerräume in den Größen bis zu 3,5 m². Zwei Eingänge mit Aufzügen erschließen alle Wohnebenen und erleichtern somit den Alltag.

Das Konzept bietet eine Reihe von Annehmlichkeiten, die Sie von zu Hause kennen und gewohnt sind:

• eine voll ausgestattete Küchenzeile
• möblierten Wohn- und Arbeitsbereich
• ein abgetrenntes eigenes Duschbad.
• Internetflat

Hier finden Sie viel Komfort, großzügig geschnittene lichtdurchflutete Appartements zu günstigen Preisen und natürlich Maklerfrei. Genau für Auszubildende und Studenten konzipiert. Das Gebäude ist ein kompletter Neubau und entspricht somit den neuesten Vorschriften. Zudem können sie den schnellen Internetzugang nutzen, der bereits in den Nebenkosten enthalten ist. Es gibt auch weitere sinnvolle wie praktische Gemeinschafts- und Aufenthaltsräume. Zusätzlich gibt es noch Waschräume mit Waschmaschinen und Trocknern, die über Münzautomaten nutzbar sind. Hier wird Ihnen das Leben angenehm und leicht gemacht. In der Tiefgarage sind 25 PkW-Stellplätze, ein behindertengerechter PkW-Stellplatz und zwei abschließbare Fahrradräume im Eingangsbereich entstanden. Im Außenbereich gibt es weitere 9 PkW-Stellplätze.

Raumkonzept
Alle Appartements sind möbliert und auf die Bedürfnisse von studierenden Menschen zugeschnitten. Sie werden bezugsfertig inkl. Raufaser-Tapete, weißem Anstrich und Laminat übergeben. Das Bad ist komplett gefliest und mit Sanitärobjekten ausgestattet. Die gesamte Anlage verfügt über eine Fußbodenheizung in allen Wohnräumen, gespeist durch ein energieeffizientes Wärmekonzept, welches in Form eines Contractings umgesetzt wurde. Telefon- und Internetanschluss ist in jedem Apartment vorhanden. Zwei Aufzüge erschließen alle Wohnebenen und erleichtern somit den Alltag. Die Treppenhäuser und Flure sind mit Glasfasertapeten und Naturstein Belag ausgestattet. Die Wasch- und Trockenräume sind ebenfalls gefliest.

Lage
Dieses neue Wohnkonzept ist sehr zentral gelegen und befindet sich circa 500 Meter von der FH Aschaffenburg entfernt. Doch auch Freizeit ist wichtig für ihren Ausgleich. Die Innenstadt mit den zahlreichen Museen, Bars, Pizzerien, Restaurants, Kinos und Nachtclubs ist in wenigen Minuten zu Fuß erreichbar. In der näheren Umgebung gibt es eine kleine Grünanlage und einen großen Supermarkt. Zudem finden sie in Aschaffenburg sämtliche Freizeit Möglichkeiten wie Freibad, Eishalle und Hallenbad mit Sauna.

http://www.college-living.de

Cornelienstraße 28 – Aschaffenburg

  • Objektart

    Neubau eines Mehrfamilienhauses mit 9 Wohneinheiten und Innenhof

  • Wohneinheiten

    9 Einheiten

  • Wohnflächen

    41 - 160 m²

  • Raumaufteilung

    1 - 4 ZKB

  • Baubeginn

    1. Quartal 2015

  • Fertigstellung

    1. Quartal 2016

100 % VERKAUFT

>> mehr

Beschreibung

Im schönen Aschaffenburger Bretanoviertel in sonniger Lage enteht dieses Anwesen mit 9 Eigentumswohnungen und Carport im Innenhof. Nicht weit vom grünen Schöntalpark entfernt.
Alle Wohnungen werden hochwertig und modern ausgestattet. Sie selber können Ihren eigenen Geschmack mit in die Gestaltung einfließen lassen. Moderne Highlights wie Video-Sprechanlage, Fußbodenheizung mit separater Temperatur-Raum- Regelung oder Granitsteinboden im Treppenhaus haben wir selbstverständlich bedacht. Bodentiefe Fenster, Eiche-Echt-Holzparkett und neuste sanitäre Ausstattung machen das Angebot komplett.

Treten Sie ein in Ihre neue Wohlfühloase und genießen Sie das Ambiente dieses Neubaus.

 

 

Krausweg 2 – Aschaffenburg

  • Objektart

    Neubau eines Mehrfamilienhauses mit Tiefgarage und Außenstellplätzen

  • Wohneinheiten

    5

  • Wohnflächen

    84 - 124 m²

  • Raumaufteilung

    3 - 4 ZKB

  • Baubeginn

    2. Quartal 2014

  • Fertigstellung

    4. Quartal 2015

>> mehr

Beschreibung

Auf einem schönen Grundstück, im grünen Aschaffenburger Stadtteil Obernau entsteht dieses Mehrfamilienhaus mit fünf Eigentumswohnungen.
Die Lage zeichnet sich durch absolute Ruhe aus, denn Sie wohnen in einer reinen Anliegerstraße. Das Mainufer ist in wenigen Minuten erreichbar und bietet Möglichkeiten für gemütliche Sparziergänge und Fahrradausflüge. Mit hochwertiger Ausstattung versehen, können Sie gerne noch Ihre Vorstellungen und Ihren eigenen Geschmack einfließen lassen.
Das Anwesen wird als KfW-Effizienzhaus 70 errichtet, damit erhalten Sie die Möglichkeit eines zinsgünstigen Darlehens der KfW. Die Heizanlage wird als zentrale Gas-Brennwertanlage mit Solarunterstützung ausgeführt. Derzeit ist die sonnige Dachgeschoß-Wohnung mit 4 Zimmern, 2 Bädern und Dachbalkon mit einer Wohnfläche von ca. 124,80 m² noch erhältlich.

Die Fertigstellung ist für Herbst 2015 geplant.

Willigisstraße 6 – Aschaffenburg

  • Objektart

    Mehrfamilienhaus mit sanierten Altbau-Wohnungen

  • Wohneinheiten

    4

  • Wohnflächen

    73 qm - 103 qm

  • Raumaufteilung

    2 - 4 ZKB

  • Baubeginn

    1. Quartal 2014

  • Fertigstellung

    2. Quartal 2015

>> mehr

Beschreibung

In dem beliebten Bretanoviertel in Aschaffenburg, in der Willigisstraße entstehen hier nach Abschluss der Sanierung und Dacherweiterung vier komfortable Eigentumswohnungen.
Derzeit ist die sonnige Dachgeschoß-Wohnung mit einer Deckenhöhe von ca. 2,80 m, mit 4 Zimmern, Tageslichtbad, Parkett Boden, Gäste-WC und Balkon mit einer Wohnfläche von ca. 103 m² noch erhältlich. Ein besonderes Highlight ist die offene Galerie mit Luftraum von ca. 6 m über dem Wohnraum. Der Garant für ein besonders exklusives Raumgefühl.
Die Heizanlage des Hauses wird als zentrale Gas-Zentralheizung ausgeführt. Alle Wohnungen verfügen über ein Farbvideo-Sprechsystem.

Die Fertigstellung ist für Frühjahr 2015 geplant.

 

Bayernstraße 13-15 – Aschaffenburg

  • Objektart

    Vollsanierung und Aufstockung eines Mehrfamilienhauses

  • Wohneinheiten

    16 Einheiten

  • Wohnflächen

    40 m²-120m²

  • Raumaufteilung

    2-4ZKB

  • Baubeginn

    3. Quartal 2015

  • Fertigstellung

    4. Quartal 2016

Alle Einheiten wurden bereits vor Fertigstellung verkauft.

>> mehr

Objektbeschreibung

Wir realisieren aus einem 50er Jahre Bau ein modernes und attraktives Mehrfamilienhaus mit 16 Wohnheiten und 7 Stellplätzen.

Ausstattung

– KFW Standard 70

– Videogegensprechanlage

– elektrische Rollläden

– Eiche Echtholzparkettböden

– moderne Fliesenauswahl in Küchen und Bäder

– Glasbrüstungselemente an den Balkonen

– intelligente Grundrisslösungen

Lage

Das Mehrfamilienhaus befindet sich in unmittelbarer Nähe zur  Österreichischen Kolonie. In wenigen Fußminuten erreichen alle Geschäfte die zu Ihrem täglichen Bedarf dienen. Bushaltestelle und Autobahn erreichen Sie auch in wenigen Minuten.

 

Altmutterweg 29-31 – Aschaffenburg

  • Objektart

    3 Neubau Häuser (2 x freistehend und 1 x Doppelhaus)

  • Raumaufteilung

    2 ZKB bis 5 ZKB

  • Wohnflächen

    90 m² - 179 m²

  • Grundstücksflächen

    222-340 m²

  • Baubeginn

    4. Quartal 2015

  • Fertigstellung

    4. Quartal 2016

Tolle, freundliche Grundrisse und einen traumhaft, großen Garten zwischen 222-340 m²

>> mehr

Beschreibung
In einer der besten und sonnigen Lagen von Goldbach entstanden insgesamt 3 Neubau-Häuser mit 4 Wohneinheiten (2 freistehende Häuser und 2 Doppelhaushälften). Die Häuser wurden in einer modernen und sehr großzügigen geplanten Architektur gebaut. Alle Wohneinheiten verfügen über einen Vollkeller, 2 Tageslichtbäder, Ankleidezimmer, große Schlafräume, Abstellräume und vieles mehr.
Die Neubauten entstanden nach den aktuellen Bedingungen der Energieeinsparverordnung und erfüllen den KFW-70 Standard. Bei genauer Betrachtung der Pläne wird Ihnen sofort auffallen, dass es sich um keine „Standardobjekte“ handelt, sondern dass die Wohneinheiten mit viel Liebe zum Detail geplant wurden.

Lage
Egal ob Sie alleine, zu zweit oder als Familie einziehen; Sie werden sich hier oben am Wingert sicherlich sehr wohl fühlen. Das Umfeld ist sehr stimmig und Sie erreichen alle Einrichtungen des täglichen Bedarfs in wenigen Minuten per Fuß oder Auto.

Wittelsbachering 3 – Aschaffenburg

  • Objektart

    Vollsanierung eines Mehrfamilienhauses

  • Wohneinheiten

    8 Einheiten

  • Wohnflächen

    65 - 100 m²

  • Raumaufteilung

    3 - 4 ZKB

  • Baubeginn

    1. Quartal 2014

  • Fertigstellung

    4. Quartal 2014

>> mehr

Beschreibung

Vollsanierung eines Mehrfamilienhauses in Toplage zur FH in Aschaffenburg. Hier wurden acht Eigentumswohnungen mit hohem Wohnkomfort und einer hochwertigen Ausstattung realisiert.Alle Wohnungen erhielten Einbauküchen und umfangreiche Badausstattungen. Die Obergeschoßwohnungen wurden erweitert und als Maisonetten hergestellt. Jede Einheit erhielt je einen Balkon, im Erdgeschoß wurden diese zusätzlich mit einer Holzveranda ergänzt. Der Innenhof verwandelte sich zu einer grünen Gartenfläche mit Aufenthaltsqualität.